Baumstrukturverwaltung

Mit Wezit können Sie die Struktur von Inhalten verwalten, indem Sie jedem Punkt im interaktiven Gerätebaum Medien und Regeln zuweisen.

Stationäre Geräte: Kiosksysteme, Multitouch-Tische

Sie sehen eine Darstellung des Programmbaums. Jedem Punkt in der Baumstruktur können Sie Medien zuweisen, indem Sie deren Verhalten definieren: ein Video wird automatisch gestartet, Bildmaterial wird einer Diashow zugeordnet, ein Slider zeigt eine Abfolge von Fotos an usw.

Bei Geräten, die auf einer Kartographie basieren, ist die Interpretation eines 2D-Bildes oder eines 3D-Objektes

Es handelt sich um mobile Besichtigungsanwendungen (PWAs oder Apps) oder interaktive Interpretationstische.

Sie können POIs (Points of Interest) erstellen und diese auf der Karte oder auf den zu interpretierenden Displays positionieren. Jeder POI besteht aus einfachen oder strukturierten Medien.

Karten können im MBTiles-Format verwaltet werden (Laden für die Offline-Nutzung), erlauben den Zugriff auf einen Open Street View-Modus und können je nach Projekt grafisch aufgewertet werden. Sie sind an die Online-Verwaltung von Außenbesichtigungen angepasst und können mit Bildern im PNG- oder JPEG-Bildformat für einfache Displays ergänzt werden.

Die Karten können auch mit einer Positionsbestimmung verknüpft werden.

Funktionen